Tennis am Freigymer

Rund 70 tennisbegeisterte Kinder und Jugendliche schlagen täglich Filzbälle am Freigymer. Möglich macht dies die Kooperation von Newfields und dem Freien Gymnasium Bern.

Seit Beginn des Schuljahres 20/21 spielen rund 70 Kinder und Jugendliche auf der neu renovierten Sportanlage des Freigymers Tennis. Möglich ist dies dank der Kooperation von Newfields mit dem Freigymer. Der Freigymer gab Newfields vorübergehend ein neues Zuhause. Auf dem früheren Tennisgelände des TC Neufeld entsteht das neue städtische Schwimmbad. Deshalb ist der frühere Trainingsplatz bis mindestens 2023 eine Baustelle. Newfields ist die Tennisschule des früheren Tennisprofis Philip Horyna, dem besonders die Sport- und Bewegungsbegeisterung der Kinder und Jugendlichen ein wichtiges Anliegen ist. Philip Horyna ist bekannt durch seine Zusammenarbeit mit den früheren Tennisstars Mary Pierce und Justine Henin. Mehr Informationen: www.newsfield.ch.

Zurück zu News | Highlights