Neue Schutzmassnahmen

Der Kanton Bern hat folgende Massnahmen entsprechend des Bundesratsbeschlusses für die Schulen bestätigt:

  • Alle Schutzmassnahmen wie Lüften, Händewaschen, Desinfizieren sowie die Abstandsregel - soweit dies beim Unterricht im Klassenverband möglich ist - gelten weiterhin
  • Die Maskentragepflicht ist seit 20.10.21 von der 5.VK bis und mit der Quarta im Klassenzimmer und in Fachzimmern aufgehoben. Für die Gymnasialstufe gilt weiterhin die Tragepflicht. In öffentlichen Räumen wie beispielsweise der Bibliothek, Mensa, Aula etc gilt weiterhin die Maskenpflicht.
  • Für Sonderanlässe und Veranstaltungen gilt die Zertifikatspflicht

Der Freigymer richtet sich nach den kantonalen Empfehlungen.

Zurück zu News | Highlights